Felsenkeller

Felsenkeller

Die Location mit ganz eigener kultureller Mischung
Unweit des historischen Standorts des alten Kühlkellers des Bierbrauers Carl Wilhelm Naumann nach Plänen der renommierten Leipziger Architekten Schmidt & Johlige 1890 erbaut – war nicht nur ein Ort der Vergnügungskultur, sondern war rund um die vorletzte Jahrhundertwende auch ein bedeutender Versammlungspunkt der starken Arbeiterbewegung. Liebknecht, Luxemburg, Zetkin, Thälmann – sie alle sprachen im Felsenkeller. Zu DDR-Zeiten blieb das Haus ein kulturelles Zentrum, Versammlungssaal und Gaststätte. Hier fanden die Tanzschulenabschlussbälle, die Jugendweihen und Abiturfeiern statt. So gehört der Felsenkeller zur heimatlichen Identität von mindestens drei Generationen von Leipzigern. Nach einer kurzen Karriere als Möbelhaus stand er lange Zeit leer, wird jetzt nach und nach saniert und wieder fester Bestandteil des kulturellen Leipziger Lebens. Seit Ende 2014 ist es soweit: der Felsenkeller, der noch heute jeden Besucher staunen lässt, wird sanft „wachgeküsst“. Dabei haben wir uns als speziell für diesen Zweck gegründete Betreibergesellschaft vom Gebäude selbst, von seiner Historie und seinen Möglichkeiten, aber auch von der besonderen Energie des Leipziger Westens inspirieren lassen. So entsteht im Felsenkeller gerade eine ganz eigene kulturelle Mischung aus Konzerten, Lesungen und Partys. Zukünftig sind darüber hinaus Ballettproduktionen, Varieté-Shows, Märkte sowie Themen-Bälle und die Entwicklung eines Biergartens geplant.

Ihre Eventanfrage

  • kostenlos & unverbindlich
Jetzt anfragen!

Impressionen des Felsenkellers

  • Felsenkeller Karl-Heine-Straße 32 04229 Leipzig
 

Eventpool Veranstaltungsorte

  • viele exklusive Locations
  • klassisch oder ausgefallen
  • umfassender Service für Ihr Event