Täubchenthal

Täubchenthal

Die Quelle für Musik, Theater, Kunst und Medien im Leipziger Westen
Früher Zentrum der aufstrebenden Industrie, heute ein beliebtes Leipziger Viertel mit einem ganz eigenen Charme: Plagwitz. Tief im Westen! Die Zukunft hat diesen zauberhaften Leipziger Bezirk liebevoll und kreativ unterwandert, der einst scheinbar nur der Arbeit diente. So auch das Täubchenthal, dass als Eventhalle mit Außengelände den Leipziger Locationmarkt bereichert. Mehr Platz für alle. Das Täubchenthal ist Quelle und Ort für Musik, Theater, Kunst und Medien mitten im Herzen des Leipziger Westens. Konzerte, Partys, Pop- und Clubkultur, Firmenevents sowie Begegnung für alle, die das Schöne schätzen, das Ausgelassene suchen und offen sind für mehr Kreativität und Bewegung im mitteldeutschen Raum. Grund genug, Einblicke in das prachtvolle Innere der ehemaligen Kammgarnspinnerei zu gewähren, die sich Besuchern heute als gelungenes Ensemble aus Industrie-Charme und Opulenz präsentiert. Ein Ballsaal mit Bühne, dem sich eine großzügige Galerie anschließt, eine weitläufige Terrasse, ein Clubzimmer sowie ein großes, angegliedertes Open-Air-Gelände prädestinieren das Täubchenthal als ausgefallenen Veranstaltungsort. Die Möglichkeiten, hier zusammen zu kommen, sind nahezu unbegrenzt: Sommerfeste (Open-Air oder Indoor), Seminare, Gala-, Musik- und Ball-Veranstaltungen, Empfänge, Firmenevents, Verleihungen, Aufführungen, Präsentationen – alles ist möglich! Sowohl im intimen als auch im großen Rahmen. Da wir der Meinung sind, dass das opulent-pittoreske Ambiente einen ganz eigenen Zauber ausstrahlt, in den man sich unbedingt hinein begeben sollte.

Impressionen Täubchenthal

  • Täubchenthal Wachsmuthstraße 1 04229 Leipzig
 

Eventpool Veranstaltungsorte

  • viele exklusive Locations
  • klassisch oder ausgefallen
  • umfassender Service für Ihr Event